Zimmer

Die ca. 26 m2-großen Heimbewohner/innenzimmer sind praktisch möbliert und gewährleisten neben hohem Komfort und Gemütlichkeit auch optimale Voraussetzungen für pflegerische Tätigkeit. Die hellen Möbel mit integriertem Kühlschrank bieten genug Stauraum für Persönliches.

In einer versperrbaren Lade können Wertgegenstände sicher verwahrt werden. Das elektrische Pflegebett ist vielseitig verstellbar und ermöglicht somit besten Liegekomfort.

Sowohl die bis zum Boden reichenden Fenster im Erker des Hauses I als auch die großen fast bis zum Boden reichenden Fenster im Haus II laden zum Rundblick in die großzügig angelegten Gartenanlagen rund um beide Häuser ein. Im Zimmer ist auch noch genügend Platz, um liebgewonnene eigene Kleinmöbel mitzubringen. Ihren besonderen Reiz beziehen die Bewohnereinheiten unter anderem auch durch die hohe Oberlichtverglasung zwischen Bad und Wohn- /Schlafraum, die viel Helligkeit im Bad zulässt. Es ist mit einem Waschbeckenverbau und mit behindertengerechtem WC und Dusche ausgestattet.

In beiden Räumen kann der/die Heimbewohner/in das Pflegepersonal über die Rufanlage holen. In jedem Zimmer ist ein eigener Telefon-, Radio- und Kabelfernsehanschluss möglich. 

Wir verwenden Cookies um Ihnen den Besuch auf unserer Seite so komfortabel wie möglich zu machen. Mit der Benützung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu
Ich stimme zu