Trägerwechsel zu Jahresbeginn – Bezirksalten- und Pflegeheim St. Georgen im Attergau

Mit 1.1.2024 dürfen wir das „Attergauer Seniorenheim“ mit seinen Mitarbeiter:innen und Bewohner:innen beim Sozialhilfeverband Vöcklabruck offiziell willkommen heißen. 

Das „Attergauer Seniorenheim“ wurde mit 1.1.2024 von der Marktgemeinde St. Georgen im Attergau an den neuen Träger, dem Sozialhilfeverband Vöcklabruck übergeben. Das bestehende Haus ist aus dem Jahr 1991 und kann bis zu 58 Bewohnerinnen und Bewohner betreuen. Im Bezirksalten- und Pflegeheim St. Georgen wird mit Engagement und Liebe zum Detail gearbeitet. In den zwei Wohnbereichen, welche in fünf Wohngruppen
organisiert sind, wird durch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vielfältig auf die Bedürfnisse der älteren Menschen eingegangen.

Sowohl für das Pflege- und Betreuungspersonal als auch für die Bewohnerinnen und Bewohner ändert sich durch den Trägerwechsel wenig.
Vielmehr geht es um die Abläufe und Organisation im Hintergrund sowie um die Abwicklung und Finanzierung des erforderlichen Neubaus. Der
Architektenwettbewerb für ein neues Haus wurde bereits abgeschlossen.

Jetzt Teilen:

Facebook
Twitter
LinkedIn